Welches Papier wofür?

Geschrieben von DennisM am 12. November 2010 | Abgelegt unter Archiv, Papier

Jeder der schon einmal bei einer Online-Druckerei bestellt hat, kennt die leichte Unsicherheit bei der Papierauswahl. Natürlich wäre es schrecklich, wenn es nur eine Papiersorte gäbe und die Auswahl einem auch nur deshalb erspart bleiben würde. Doch welches Papier, mit welcher Grammatur ist nun genau das Richtige für Ihr jeweiliges Produkt? Zur Beantwortung dieser Frage gibt es ein paar kleine Hilfestellungen, die Sie ganz einfach anwenden können.
Offen bleibt dabei jedoch die Frage der Haptik*. Zu diesem Zweck bieten viele Online-Druckereien kostenlose Druckmuster an. Alle verfügbaren Papiere sind in unserer Mustermappe zusammengestellt und  können bei uns im Shop bestellen werden.
Ist die Frage der Haptik geklärt, sollten Sie auf der Suche nach dem richtigen Papier für Ihr Produkt folgende Dinge bedenken:

1. Für welches Produkt suchen Sie das passende Papier?
2. Für welchen Zweck wollen Sie dieses Produkt verwenden?
3. Soll Ihr Produkt beidseitig bedruckt werden?

Die Beantwortung dieser Fragen ist notwendig, um besser einschätzen zu können, welche Ansprüche Sie an Ihr Produkt haben. Soll Ihr Druckprodukt zum Beispiel besonders leicht sein, da es per Post versendet wird und Sie Porto sparen wollen oder soll es beidseitig bedruckt werden und der Rückseitendruck soll nicht durchscheinen?

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben